Cologne Classic auf der Cyclingworld Düsseldorf
Fahrradmesse,Ausstellung,Cyclingworld,Cyclingworld Düsseldorf,Düsseldorf,Messe,Fahrrad,Mountainbike,Rennrad,Urban Bike
16521
single,single-portfolio_page,postid-16521,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-3,qode-theme-ver-8.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive

Cologne Classic

Kategorie
Brands
Tags
Cologne Classic, Cyclingworld, Cyclingworld Düsseldorf, Fahrradmesse
Infos hierzu:

 

Am Pfingstwochenende, 3.-5. Juni 2017 findet der 65. Volksbank Giro – das traditionelle Radrennen der Domstadt in Köln Longerich statt. Auch in diesem Jahr werden an diesem Wochenende die internationalen deutschen Meisterschaften mit einem Europacup der Paracycler im Rahmen der Veranstaltung durchgeführt. Zusätzlich werden in vielen Nachwuchs- und Eliteklassen die Landesmeisterschaften des Radsportverbandes NRW stattfinden.

Den Auftakt machen Zeitfahrwettbewerbe in Elsdorf. Im re-kultivierten Braunkohleabbau Gebiet vor den Toren Kölns messen sich sowohl behinderte wie nichtbehinderte Radsportler aus dem In- und Ausland auf einer einzigartigen Zeitfahrstrecke. Neben den deutschen Meisterschaften und einem Europa Cup für Paracycler finden sowohl in den Nachwuchsklassen, wie auch bei den Amateuren die offenen Landesmeisterschaften von Nordrhein-Westfalen statt.

Weiter geht es am Samstag und Pfingstsonntag mit spannenden Wettkämpfen beim Rundstreckenrennen in Köln Longerich. Musik und Unterhaltung für Alt und Jung entlang der Rennstrecke laden zu einem kurzweiligen Aufenthalt im Kölner Norden ein. Am Pfingstmontag enden die Cologne Classics dann mit dem internationalen Preis der Volksbank Köln Nord. Ein Profi-Rennen mit Radsportstars aus Deutschland und Europa.

Viele ehemalige und amtierende Welt- und Europameister, Olympiasieger und Tour de France Starter folgen auch in diesem Jahr der Einladung des Veranstalters Radrennclub Günther 1921 e.V. Marcel Wüst, Dominik Roels und André Greipel trugen sich in den vergangenen Jahren in die Siegerlisten ein und so erwarten Gino Baudrie und Gina Haatz als Veranstalter und die Schirmherrin Ulrike von der Groeben auch in diesem Jahr wieder ein spannendes Rennen als Abschluss und Höhepunkt der Cologne Classic.

 

Cologne Classic auf der Cyclingworld Düsseldorf