Philipp Hympendahl - Fotoausstellung - Cyclingworld Düsseldorf - Ausstellung für feinste Radkultur
Fahrradmesse,Ausstellung,Cyclingworld,Cyclingworld Düsseldorf,Düsseldorf,Messe,Fahrrad,Mountainbike,Rennrad,Urban Bike
19834
single,single-portfolio_page,postid-19834,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-3,qode-theme-ver-8.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive

Philipp Hympendahl – Fotoausstellung

Kategorie
Brands, Rahmenprogramm
Tags
Bike, Bike-Festival, Bike-Show, Cyclingworld, Cyclingworld Düsseldorf, Düsseldorf, Edition Hympendahl, Fahrrad, Fahrradmesse, Fotoausstellung, Hympendahl, Messe, Messe Düsseldorf, Philipp Hympendahl
Infos hierzu:

 

Im Leben des Düsseldorfer Fotografen Philipp Hympendahl dreht sich vieles um Räder. Er selbst ist seit seinem 20. Lebensjahr passionierter Radfahrer und hat vom ungefederten Mountainbike im „Grundig Cup“ bis hin zu Straßen-Amateuer Rennen und der Mammutaufgabe Paris-Brest schon vieles auf dem Sattel erlebt. Seinen Bildern sieht man das an, dass er die Kämpfe der Sportler nicht nur von hinter der Linse am Rand der Strecke kennt. 
„Mein Talent war nur mäßig, meine Leidenschaft dafür umso größer“, sagt der Abenteuerliebhaber und Vater zweier Töchter über sich. Motiviert durch die Dynamik und Ästhetik des Radsports, die er in seinen Bildern zu transportieren versucht, ist Hympendahl dem Radsport auch dann treu geblieben, als er hierzulande am Boden lag. Belohnt wurde er mit dem „Grand Départ“ in seiner Heimatstadt und der diesen begleitenden Ausstellung „Mythos Tour de France“ im NRW-Forum. Dort zeigte Hympendahl seine Werke zusammen mit Magnum-Fotografen und anderen Künstlern, wie den Düsseldorfer Elektro-Pionieren von Kraftwerk. 
Im Rahmen der Cycling World, die an dem Wochenende des Rennens Paris-Roubaix stattfindet, zeigt Hympendahl einige Bilder des legendären Rennens aus den letzten Jahren: „Dabei ist auch eines meines Lieblingsbilder. Es zeigt Tom Boonen 2015 bei seinem einsamen Ritt gegen den Schmerz und die Verfolger hin zum Sieg.“

 

Philipp Hympendahl auf der Cyclingworld Düsseldorf

 

Mehr Infos unter: www.edition-hympendahl.de

 

Samstag, den 07.04.2018, Cyclingworld – Alte Schmiedehalle

10:00 – 18:00 Uhr

 

Sonntag, den 08.04.2018, Cyclingworld – Alte Schmiedehalle

10:00 – 18:00 Uhr