Vello Bike - Cyclingworld Düsseldorf - Ausstellung für feinste Radkultur
Fahrradmesse,Ausstellung,Cyclingworld,Cyclingworld Düsseldorf,Düsseldorf,Messe,Fahrrad,Mountainbike,Rennrad,Urban Bike
19083
single,single-portfolio_page,postid-19083,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-3,qode-theme-ver-8.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive

Vello Bike

Kategorie
Brands
Tags
Bike-Festival, Bike-Show, Cyclingworld, Cyclingworld Düsseldorf, Fahrrad, Fahrradmesse, Vello, Vello Bike
Infos hierzu:

 

Das erste selbstladende Elektro-Faltrad.

 

Ein wiener Start-Up sorgt mit seiner einzigartigen Innovation für Schlagzeilen: Ein Elektro-Faltrad, dass sich zu hundert Prozent allein durchs Treten aufladen lässt.

 

Es klingt fast wie ein Perpetuum Mobile, aber dank dem einzigartigen Rückgewinnungssystems, auch bekannt als K.E.R.S (Kinetic Energy Recovery System) kommt es dem recht nahe. Dieses System wird üblicherweise in der Autoindustrie für Rennwägen verwendet.

 

VELLO bike ist ein leistungsstarkes, handwerklich gefertigtes Fahrrad, das speziell für die urbane Fortbewegung entwickelt wurde: Um den vielfältigen Anforderungen und Bedürfnissen beim Fahrradfahren in der Stadt besser gerecht zu werden, entwarf der Produktdesigner Valentin Vodev ein Fahrrad, das innovative Technologien mit einem einzigartigen Design kombiniert und Lösungen für allbekannte Probleme wie z.B. das schwierige Umsteigen vom Fahrrad auf öffentliche Verkehrsmittel oder Schutz vor Diebstahl bietet. Das VELLO bike ist besonders leicht, kompakt und wendig und zeichnet sich durch seine 20 Zoll Räder und seinen eigens entwickelten und patentierten Faltmechanismus aus.

 

Vello Bike auf der Cyclingworld Düsseldorf

 

Mehr Infos unter: www.vello.bike