Vorschlagsphase der Cyclingworld Awards hat begonnen
Fahrradmesse,Ausstellung,Cyclingworld,Cyclingworld Düsseldorf,Düsseldorf,Messe,Fahrrad,Mountainbike,Rennrad,Urban Bike
17520
single,single-post,postid-17520,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,columns-3,qode-theme-ver-8.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive
seite1-slider

20 Feb Vorschlagsphase der Cyclingworld Awards hat begonnen

Wenn wir schon in einer der europaweit schönsten Locations ihrer Art eine Bikemesse veranstalten, dann ist ja wohl selbstverständlich, dass wir im Rahmen der Cyclingworld Düsseldorf 2017 auch die schönsten Bikes ihrer Art prämieren werden. Hier sind die vier Kategorien, in denen auch Sie ab sofort Ihre Bikes ins Rennen um die allerersten Cyclingworld Awards der Geschichte schicken können.

Entscheiden darüber, wer diese Awards gewinnt, werden einzig und allein die Fahrradfreunde selbst, das  Ganze über ein offenes Voting. Ab sofort können Sie als Hersteller Ihre Bikes ebenfalls zur Wahl aufstellen. Die nominierten Bikes müssen dabei nicht zwangsläufig aus den Reihen unserer Ausstellerfirmen kommen, sondern an dem Voting können grundsätzlich alle Radhersteller teilnehmen. Heute startet die erste Phase der Award Verleihung, die Vorschlagsphase. Um ein Bike zur Wahl zu nominieren schicken Sie uns bitte bis spätestens Mittwoch, den 08.03.2017 ein Bild, die exakte Modellbezeichnung unter Nennung der Award-Kategorie an die Mailadresse:

awards@cyclingworld.de

Einzige Auflage ist, dass es sich dabei um ein Rad aus dem Modelljahr 2017 handelt.

Ältere Modelle oder Sonderaufbauten können nicht an dem Voting teilnehmen.

 

[/vc_column][/vc_row]